skip to main content
Flüssigkeitskühler Hafner-Muschler

Flüssigkeitskühler

Flüssigkeitskühler, auch Chiller genannt, erzeugen Kaltwasser mit Kaltwassersatz. Diese Kälteanlagen zur Kühlung einer Flüssigkeit für industrielle Anwendungen sind auf Energieeffizienz und Betriebssicherheit ausgelegt. Jahresarbeitszahlen werden durch Freikühler je nach Anwendungstemperatur deutlich verbessert.

Die Einbindung regenerativer Energien ist bei Flüssigkeitskühlern möglich. Verdichtertypen wie Scrollverdichter, Kolbenverdichter oder Schraubenverdichter kommen hierbei als Kompressoren zum Einsatz. Für Effizienzsteigerungen stehen individuell angepasste Kühlanlagen mit Wärmerückgewinnung über Enthitzer, WRG-Verflüssiger oder Economizer zur Verfügung.

Vorteile der HM-Flüssigkeitskühler & -Kaltwassersätze

  • Hohe Wirtschaftlichkeit bei hoher Verfügbarkeit
  • Optional: Auslegung nach Life-Cycle-Kriterien
  • Prozessorientierte Auslegung möglich (Kältekreislauf, Hydraulik, Regelung und Steuerung)
  • Sondermaße möglich
  • Kompaktkälteanlagen zur Außenaufstellung, Containeranlagen, Chiller zur Innenaufstellung
  • Optional: integrierte stromsparende Freikühler

HM-Flüssigkeitskühler mit verschiedenen Kältemitteln